Alltagsgeschwafel, Gedanken

Die kleinen Dinge

12. Februar 2016

Habt ihr euch schon einmal gefragt, was eigentlich Glück ist? Oder einfach, was euch glücklich macht? Jetzt werden viele vielleicht an ihren Freund, ihre Familie, einen guten Job oder tolle Freunde denken und ja, dem stimme ich vollkommen zu. Doch das sind unsere ständigen Glücklichmacher, etwas das immer da ist und wir somit nicht ständig daran denken. Es ist bestehendes Glück. Doch ich rede von diesen kleinen Momenten, den Momenten die so selten geworden sind, dass man sich irre drüber freut, glücklich ist und sich doch eigentlich schon fast wundert wieso einen gerade das, was so simple scheint, die Glückmomente bringt.

Ich möchte euch jetzt von einigen Situationen berichten, die mir einfach von eine Sekunde auf die andere ein riesiges Lächeln in mein Gesicht gezaubert haben!

Ich sitze in der S-Bahn. Endlich Feierabend, Instagram und Facebook checken und nebenbei fast vergessenen WhatsApp Nachrichten antworten. Und plötzlich muss ich niesen. Weiter vertieft in mein Smartphone hätte ich es beinah überhört, doch das Mädchen, welches mir gegenüber saß, sagte lächelnd “Gesundheit”. Ich schaute sie an und erwiderte ebenfalls grinsend “Dankeschön!”. Denkt jetzt was ihr wollt aber ich habe mich so sehr darüber gefreut und noch 5 Minuten wie ein doofes Honigkuchenpferd gegrinst, weil ich das einfach total nett fand. Seid ehrlich, spricht ihr einer fremden Person Gesundheit aus, wenn sie neben euch niest? Nein und ich tue es genauso wenig. Vielleicht sollte ich es das nächste Mal tun und dieser Person ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern.

Ich bin auf der Arbeit und unterbreche diese gerade, weil ich Durst auf einen Tee habe. Ab in die Küche und den Wasserkocher angestellt. Noch schnell das Glas mit dem Teebeutel fertig gemacht. Die Zeit habe ich mir damit vertrieben, kurz auf die Toilette zu gehen. Als ich wieder kam, wurde mir bereits schon das fertig gekochte Wasser in mein Glas gekippt. Ich schnappte mir überglücklich meine Tasse und ging in das Büro von dem ich glaubte, wer es war. Ich fragte sie, ob sie mir das Wasser rein gefüllt hat und meine Kollegin antwortete mit einem strahlenden Ja, sichtlich erfreut darüber, dass ich es bemerkt habe und bedankte mich bei ihr. Ist das nicht nett? Nicht immer nur an sich sondern auch an seine Mitmenschen zu denken, hat mich einfach glücklich gemacht.

Wie steht ihr zu solchen (Glücks-)momenten?
Ich finde von solchen Situationen brauch die Menschheit mehr und wir sollten anfangen diese kleinen Gesten zu verteilen ohne Angst vor der Reaktion des Gegenübers zu haben. Mehr als freuen kann man sich nicht und wenn nicht, hast du einen Griesgram erwischt aber die hat man schließlich überall.

You Might Also Like

34 Comments

  • Reply Jules 23. Februar 2016 at 13:19

    Super süßer Post! Und ich kann es total verstehen, vor allem das mit dem Teewasser und dem “Gesundheit wünschen” sind einfach kleine Dinge, die den Alltag schöner machen 🙂

    • Reply Dilara 23. Februar 2016 at 13:41

      Dankeschön! Ja da hast du vollkommen Recht 🙂

  • Reply Who is Mocca? 22. Februar 2016 at 18:08

    Die kleinen Dinge sind oft das Zündlein an der Waage und können extrem viel ausmachen! 🙂

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com

    • Reply Dilara 23. Februar 2016 at 11:52

      Ganz genau so ist es liebe Verena 🙂

  • Reply i-like-shoes 22. Februar 2016 at 14:18

    Schöner Post und ja ich finde solche Momente auch total schön! Heute morgen hatte ich einen, als mir ein wildfremder Kollege hier (sind mehrere firmen in einem haus) die für aufgehalten hat und mir freudestrahlend einen tollen start in die Woche gewünscht hat! genial!

    • Reply Dilara 22. Februar 2016 at 14:24

      Sowas finde ich total toll und man freut sich riesig darüber! 🙂

  • Reply Mai 22. Februar 2016 at 10:47

    Ich kenne diese Momente nur zu gut.
    Meistens weiß man sie gar nicht genug zu schätzen 🙂

    Liebste Grüße ♥ Mai
    http://www.sparkleandsand.com

    • Reply Dilara 22. Februar 2016 at 10:48

      Das stimmt! 🙂

  • Reply Valeria Anna 19. Februar 2016 at 18:13

    Wirklich sehr schön geschrieben und tolle Gedanken <3 🙂

    • Reply Dilara 20. Februar 2016 at 14:08

      Danke dir Valeria Anna 🙂

  • Reply LARA ROSE 19. Februar 2016 at 10:14

    Very good post!

    Nice blog you have

    x

    • Reply Dilara 20. Februar 2016 at 14:08

      Thank you 🙂

  • Reply Jenny 18. Februar 2016 at 16:31

    Richtig toller Post und total schön geschriebene 🙂
    regt wirklich zum Nachdenken an!
    Liebe Grüße
    Jenny von http://jennysviewx.blogspot.co.at

    • Reply Dilara 18. Februar 2016 at 16:36

      Danke liebe Jenny 🙂

  • Reply Carrie 18. Februar 2016 at 11:08

    sehr schön geschrieben

    http://carrieslifestyle.com

  • Reply Miriam 17. Februar 2016 at 22:39

    wow…so schön geschrieben…toller Post

    xoxo Miri
    http://www.goldencherry.de

    • Reply Dilara 18. Februar 2016 at 9:55

      Danke dir Miri 🙂

  • Reply Zaxumo 17. Februar 2016 at 18:34

    Ein sehr schöner Post. Ab und an sind es einfach die kleinen Dinge, die einen am glücklichsten machen 🙂
    Achja.. ich sage übrigens Gesundheit, wenn jemand niest 😉 Allerdings habe ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht, dass es jemanden den Tag versüßen könnte ^^

    Liebe Grüße

    • Reply Dilara 18. Februar 2016 at 9:55

      Ja tatsächlich, mach das ruhig immer.. es freut einen sehr 🙂

  • Reply Lea 17. Februar 2016 at 7:51

    Sehr schöner Post !

    Liebste Grüße Lea

    http://www.estilo-bylea.com

    • Reply Dilara 17. Februar 2016 at 8:44

      Dankeschön Lea 🙂

  • Reply Katta 16. Februar 2016 at 18:04

    Wow, einfach klasse <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    • Reply Dilara 16. Februar 2016 at 18:06

      Dankeschön <3

    • Reply Dilara 16. Februar 2016 at 11:56

      Danke dir Chiara 🙂

  • Reply Michèle 16. Februar 2016 at 9:37

    ach das ist eine schöne story und ich stimme dir absolut zu, solche gesten sind doch einfach wundervoll. ich freu mich z.B. auch riesig, wenn ich nach Hause komme und superschöne Blumen auf dem Tisch stehen 🙂
    http://www.thefashionfraction.com

    • Reply Dilara 16. Februar 2016 at 9:46

      Einfach nur schön! 🙂

  • Reply Carrie 16. Februar 2016 at 6:52

    danke für deinen tollen Beitrag

    http://carrieslifestyle.com

  • Reply Krissisophie 15. Februar 2016 at 22:05

    Ich freue mich auch immer total darüber, wenn ich mich nett mit Jemandem unterhalten kann oder auch nur ein Lächeln mit Jemandem ausgetauscht habe. Solche kleinen Momente können manchmal glücklicher machen, als große Dinge. 🙂 Das mit deinem Freund und den Sneakers ist ja wirklich total süß! <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

    • Reply Dilara 15. Februar 2016 at 22:07

      Ja das finde ich auch einfach nur toll! Wenn einem unerwartet ein Lächeln zugeworfen wird, freut man sich so sehr, da es leider viel zu selten vorkommt.. es freut mich, das du das genauso siehst 🙂

  • Reply Cherifa 15. Februar 2016 at 20:40

    Maus, das ist wirklich toll geschrieben! Ich schaue immer gerne bei dir vorbei 🙂

    Liebe Grüße
    Cherifa
    http://www.curlsallover.com

    • Reply Dilara 15. Februar 2016 at 22:05

      Ich danke dir Süße! <3

    Leave a Reply