Liefestyle

Interior – schlichte Einrichtung und Dekoration

20. Januar 2016

Da bin ich endlich wieder. Eine ganze Weile ist es her, dass ich einen Post veröffentlicht habe und es tut mir leid. Im Moment ist alles ziemlich stressig aber heute möchte ich euch mal wieder mit einem Beitrag Freude bereiten!

Ich weiß nicht wieso, aber seit kurzer Zeit bin ich total im Einrichtungsfieber und das ohne eine eigene Wohnung. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich nach meiner Ausbildung gern ausziehen würde und das ist “schon” nächstes Jahr. Da kann man sich also schon den einen oder andere Gedanken drüber machen, wie man sein Heim gern einrichten würde, oder?
Manchmal frage ich mich selbst, was eigentlich mein Stil in Sachen Dekoration der Einrichtung ist. Ich habe als Kind sehr oft Urlaube an der Ost- oder Nordsee verbracht und gerade Sylt hat es mir ziemlich angetan. Die Reetdach Häuser waren Liebe auf den ersten Blick und wenn man dann auch noch eine Wohnung gefunden hatte, wo die Vermieter viel Ahnung von Stil hatten, dann kam ich aus dem Staunen glatt nicht mehr raus. Die kuschelige Einrichtung mit weißen oder auch hellbraunen Möbeln, mit blauer und frischer Dekoration und Akzente aus Muscheln und Steinen hatte es mir immer angetan. Aber auch der ganz schlichte und einfache Stil, der zwar schnell kalt wirken kann, gefällt mir dennoch sehr. Mittlerweile denke ich, dass ich eine Mischung aus beidem bin und danach habe ich nun auch meine Auswahl für diesen Post gewählt.
Puh, ich glaube wenn es erstmal soweit ist könnte ich mich gar nicht entscheiden, wie ich welchen Raum dekorieren soll.. die lieben Menschen unter uns mit einer eigenen Wohnung kennen dieses Problem sicherlich gut!
banner_einrichtung_feenstaub_11. Kissen – H&M 2. Tisch – Depot 3. Lampe – Depot 4. Stuhl – Depot 5. Bild – Juniqe

banner_dekoration_feenstaub_2

1. Schneidebrett – H&M 2. Möbelknopf – Nanu Nana 3. Windlicht – Nanu Nana 4. Geschirrtücher – Depot 5. Teebeutel- oder Kekshalter – Depot

Wie gefällt euch meine Auswahl?

You Might Also Like

12 Comments

  • Sonja 11. Februar 2016 at 15:11

    Schöne Auswahl!! 🙂 H&M Home hat wirklich manchmal richtig schöne Sachen! Und so ein Kissen passt doch auch sicher schon mal in deine momentane Wohnung 😉

    Liebe Grüße,
    Sonja von Join The Sunny Side

    • Dilara 11. Februar 2016 at 15:14

      Da hast du Recht Sonja 🙂 nur leider wohne ich noch Zuhause aber stimmt, so ein Kissen kann man sich natürlich trotzdem schon kaufen!

  • Charlotte 10. Februar 2016 at 14:07

    Tolle Auswahl, vor allem die Kissen gefallen mir gut :)) Kann aber auch nie genug von Kissen haben!

    Liebst, Charlotte von Come as Carrot

  • Cherifa 9. Februar 2016 at 14:54

    Liebste Dilara,

    dein neues Bloglayout haut mich um 🙂 Ist super schön geworden!
    Freut mich so sehr, dass es so toll geworden ist.

    Aller liebste Grüße
    Cherifa

  • Laura B 1. Februar 2016 at 18:38

    Der graue Stuhl ist der Hammer!

    Ich mache gerade eine Weltreise, wenn du mich begleiten magst schau doch mal vorbei 🙂
    Liebe Grüße, Laura

  • Lia 27. Januar 2016 at 20:37

    Deine Auswahl gefällt mir sehr gut!
    Vor allem die Kissen und die süßen Möbelknöpfe finde ich sehr schön 🙂
    xx Lia
    liaslife

  • Leni 25. Januar 2016 at 20:16

    Schöne Auswahl! 🙂 Ich liebe das Windlicht von Nanu Nana. Eine Wohnung zu dekorieren kann echt zu einem Akt werden. 😀 Ich habe damals meine Inspiration vor allem bei Pinterest gefunden. 🙂
    Alles Liebe, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    • Dilara 25. Januar 2016 at 20:20

      Da werde ich dann auch mal schauen, wenn es soweit ist! 🙂
      Das kann ich mir vorstellen 😀

    Leave a Reply